Wörterbuch in OpenOffice korrigieren

Manchmal speichert man versehentlich Wörter ab, die dann doch falsch geschrieben wurden oder möchte aus einem anderen Grund ein gespeichertes Wort korrigieren.

Das geht sowohl für die Wörter die man selbst hinzugefügt hat (Benutzerdefinierte Wörterbücher), als auch für die aus den Standardwörterbüchern.

Achtung! Ein Löschvorgang ist endgültig, das gelöschte Wort muss – sofern es doch weiterhin benutzt werden soll – neu eingetragen werden! (durch Rechtsklick auf das Wort und Hinzufügen -> „standard.dic“)

  1. Geht auf Extras -> Einstellungen
  2. Öffnet mit einem Klick auf das kleine + den Reiter Spracheinstellungen
  3. Klickt auf Linguistik
  4. Nun den Button Bearbeiten anklicken und im Dropdownmenü das gewünschte Wörterbuch raussuchen
  5. Im Feld Wort das zu korrigierende Wort eintragen und über den Button Löschen entfernen
  6. Nun die beiden geöffneten Fenster schließen und das gewünschte Wort so schreiben, wie man es eigentlich gerne hätte.
  7. Jetzt auf das Wort mit Rechtsklick draufklicken (es sollte bereits die gewellte Linie erschienen sein) und Hinzufügen zu standard.dic auswählen

So korrigiert bzw. löscht man in OpenOffice Wörter aus dem Wörterbuch.

Schreibe einen Kommentar