Thunderbird von unnötigen Ordnern befreien

Wer das Emailprogramm Thunderbird verwendet, wird sich sicherlich schon einmal gefragt haben wieso man nur selbst erstellte Ordner löschen kann und keine vom System bereitgestellten.

Grundsätzlich ist das eine gute Sache um keinen totalen Unsinn anzurichten und das Programm zu schädigen oder im schlimmsten Fall sogar seine Daten unwiderruflich zu verlieren.

Es gibt hierbei Ordner die man durch die Installation des Programmes direkt bekommt, so beispielsweise der Posteingang oder der Postausgang, ebenfalls der Papierkorb.

Andere hingegen erscheinen erst, wenn eine enstprechende Handlung vorgenommen wurde. Bei mir was es der versehentliche Klick auf Speichern welcher mir den Ordner Entwürfe bescherte, den ich ganz und gar nicht haben wollte.

Ein einfacher Rechtsklick zeigte mir direkt, dass ich hier keine Löschoption habe. Also ging die Suche los wie ich das Problem lösen kann und ebenfalls einige andere Ordner loswerde, die mir ein Dorn im Auge sind!

Hier nun meine Lösung

Zuersteinmal wird der Name eures Computers benötigt, dieser muss dann ergänzt werden beim Aufruf dieses Links in eurem Explorer (ich rede nicht vom Internet Explorer!)

C:\Users\HIERdeinenPCusernamenEINGEBEN\AppData\Roaming\Thunderbird\Profiles

Nun solltet ihr einen Ordner finden mit einem merkwürdigen Namen wie abcgdhasbg3123t3.default lediglich der hintere Part ist bei jedem Benutzer gleich.

Nun die Schritt für Schritt Anleitung

  1. Schließt Thunderbird
  2. Trennt die Internetverbindung damit keine Mails abgerufen werden beim nächsten Programmstart
  3. Kopiert den Ordner und speichert ihn irgendwoanders sicher ab
  4. Geht in den Ordner (nicht in eure Kopie!) rein und öffnet Mail
  5. Hier befinden sich einige Ordner, für jedes Mailkonto einer, sowie ein lokaler Ordner, öffnet den um welchen es geht
  6. Sucht die Datei (siehe Liste unten) welche gelöscht werden soll und löscht sie
  7. Nun kann Thunderbird wieder gestartet werden um zu prüfen, ob die Änderung wie gewünscht funktioniert hat
  8. Wenn etwas schief gegangen ist holt den Ordner welchen ihr in Schritt 3. gespeichert habt und ersetzt den eigentlichen Ordner mit dieser Kopie
  9. Läuft alles wie gewünscht: Internet wieder einschalten

Damit ihr wisst welcher Ordner zu welchem Begriff im Programm gehört hier eine Liste derer die ich kenne

  • Entwürfe – drafts und drafts.msf
  • Vorlagen – templates und templates.msf
  • Junk – Junk und Junk.msf
  • Nachfolgende nicht löschen! Erstellen sich sowieso neu und löschen ggf Mails die ihr noch braucht!
  • Posteingang – Inbox und Inbox.msf
  • Papierkorb – Trash und Trash.msf
  • Postausgang – Sent und Sent.msf

Alle anderen Dateien beinhalten Informationen die das Programm braucht sowie eure selbst erstellten Ordner, die ganz normal per Rechtsklick und dann Löschen entfernt werden können.

Schreibe einen Kommentar