Firefox Lesezeichen und Schrift vergrößern

Nachdem nun wiedereinmal ein neues Firefox Update viele Addons in der Hinsicht inkompatibel gemacht hat, ist es nun nicht mehr so einfach per Knopfdruck in einem Addon die Größe der Lesezeichen und ihrer Schrift zu verändern.

Ich habe dennoch nach langer Suche einen Weg gefunden, wie man es ohne Addon anpassen kann!

  1. Gebt in die Adresszeile (wo http usw steht) about:config ein und bestätigt den Warnhinweis
  2. In der Suchzeile muss nun der Begriff layout.css.devPixelsPerPx stehen
  3. Nun mit Doppelklick auf den Wert (Standard wäre -1,0) klicken und ihn nach Wunsch abändern
    Machbar wäre für eine Vergrößerung zB. 1 oder 1.3 (kein Komma verwenden, sondern Punkte!) oder auch 1.5
  4. Ggf ist ein Neustart notwendig, regulär sollte man die Änderung sofort sehen nachdem man das blaue Häkchen oder die Eingabetaste verwendet hat

Jetzt sollte der Vergrößerung der Lesezeichen und der Schrift nach den eigenen Bedürfnissen nichts mehr im Wege stehen. Viel Spaß!

2 Gedanken zu “Firefox Lesezeichen und Schrift vergrößern

  1. Wouw, ich bin ja ein absoluter Katzen-Fan, aber mit dem Tip unter dem Thema „Firefox Lesezeichen und Schrift vergrößern“ schiesst Du den Vogel ab. Top „Freude herrscht“ ! Bin eigentlich bezügl. PC nicht unbedingt auf den Kopf gefallen, aber wer kommt den auf diese Möglichkeit *Daumen hoch*
    Ich suchte lange und fragte mich stets, dass kann doch bei Firefox nicht sein.

    Dir ein grosses Dankeschön und beste Grüsse aus der Schweiz,
    Andy

Schreibe einen Kommentar