Bestimmte Kategorien ausschließen

Was mir in WordPress bisher immer wieder begegnet, ist der Gedanke Kategorie xyz soll nicht auf der Startseite erscheinen oder nicht in der Suche berücksichtigt werden. Das Ganze phpseitig umzusetzen ist nervig da es je nach Theme auch an etlichen Stellen zu verändern wäre.

Daher habe ich bisher immer das Plugin Advanced Category Excluder verwendet, dieses bringt etliche Vorteile, ist jedoch komplett englisch und für Laien nicht unbedingt selbsterklärend.

Einige Vorteile wären hier wohl die große Auswahl an Möglichkeiten wo man eine Kategorie ausschließen kann und die Unterstützung vom Google (XML) Sitmap Generator Plugin. Ebenfalls ist eine noindex / nofollow Option verfügbar wenn man die Kategorie gänzlich aus Google entfernen möchte. Es lassen sich auch Seiten, Links und Linkkategorien ausschließen, lediglich Tags sind seit sehr langer Zeit als „in Arbeit“ gekennzeichnet.

Ebenfalls unpraktisch: bei höheren PHP-Versionen zerschießt es das gesamte WordPress (= weiße Seite).

Heute kam aber das Problem auf, dass dieses Design das ich hier verwende komplett zerschossen wird wenn ich das Plugin einsetze, daher musste zwangsläufig ein anderes Plugin her, welches auch recht zügig gefunden wurde. Es handelt sich um Ultimate Category Excluder welches wirklich nur für Kategorien gedacht ist und immerhin an einer kleinen Stelle schonmal ins Deutsche übersetzt wurde. Es besticht durch seine simple Art, die sehr geeignet für Laien sein dürfte. Man sieht quasi nur die vorhandenen Kategorien und kann Haken setzen wo sie ausgeschlossen werden sollen.
Man kann die Kategorien von der Startseite, den Newsfeeds, dem kompletten Archiv und der Suche ausschließen. Achtung wer den Haken beim Archiv setzt hat je nach Template das Problem, dass die Kategorie samt Artikeln dann als leer bzw schlimmer noch als nicht gefunden (404 Error) angezeigt wird, wenn man das will wäre ein auf privat setzen oder löschen einfacher.

Schreibe einen Kommentar