Alte Nvidia-Treiber entfernen

Ich war heute doch leicht erstaunt wieviel Müll sich auf meiner Festplatte befindet nur durch die Installation der Updates meiner Grafikkarten-Treibers.
Also habe ich mich mal umgeschaut wie ich diesen Müll entfernen kann ohne ein Programm installieren zu müssen, welches im schlimmsten Fall noch Schaden anrichtet.

Hier nun meine Lösung um die alten Updatedateien von meiner Nvidia-Grafikkarte zu entfernen:

  • Zuerst lösche ich alles was sich im temporären Installationsverzeichnis befindet, denn diese Daten braucht der Computer nur für die Installation des Treibers!

    Dazu öffne ich

    C:\NVIDIA

    und lösche den gesamten Inhalt.

  • Jetzt werden alle Dateien und Verzeichnisse innerhalb(!) dieses Ordners gelöscht
    C:\Programme\NVIDIA Corporation\Installer2

    der Ordner selbst bleibt erhalten!

  • Zuletzt fehlt noch ein Ordner der aber je nach Version anders benannt ist oder eben gar nicht mehr existiert. Probiert es einfach aus mit den folgenden Pfaden
    C:\ProgramData\NVIDIA Corporation\NetService

    Hier dürfen alle .exe-Dateien gelöscht werden.

    C:\ProgramData\NVIDIA Corporation\Downloader

    Hier dürfen alle Unterverzeichnisse mit zufälligen Zahlen-und Buchstabenfolgen entfernt werden, die Verzeichnisse config und latest müssen aber erhalten bleiben!

Schreibe einen Kommentar